Prinzipien

Methodisch analysieren, ganzheitlich profitieren. 

 

Grundsätzlich wird jedes Unternehmen – egal ob regional oder international – durch sein Handeln am Markt zu einer Marke. Vergleicht man das Konstrukt „Marke“ mit einem Gebäude, so kann man dies rasch verdeutlichen.
 

Wissen ist Macht!
 

Jedes Gebäude ist nur so stabil wie sein Fundament. Dieses besteht bei jeder Marke aus den relevanten Positionierungs-merkmalen wie Produkt-/Dienstleistungsvorteilen, Wettbewerbs-vorteilen, Verkaufsvorteilen, Beschaffungsvorteilen und Servicevorteilen, die der Kunde wahrnimmt.